!GANZ UNTEN BELEHRUNG BEACHTEN! (Stand 05.05.2020)

Liebe Schüler,


für die Klassen 8H, 9a und 9b beginnt ab Mittwoch, 06.05.2020, wieder eingeschränkt der Unterricht um 07:15 Uhr.

Alle Schulbusse fahren planmäßig. Vergesst nicht, dass das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes im Bus verpflichtend ist.

Um den Anforderungen des Infektionsschutzes und der Abstandsregeln zu genügen haben wir die Klassen (9a, 9b und 8H) in 8 Gruppen geteilt. Wer in welcher Gruppe ist, findet ihr auf den nächsten Seiten. Weiterhin erfahrt ihr den Stundenplan für Mittwoch, 06.05.2020 und die Zimmereinteilung.

Merkt euch diese Informationen! Die Zugangswege zu den einzelnen Zimmern sind ausgeschildert und werden von Lehrern kontrolliert.

Vor dem Betreten der Schule werden die Hände aller Schüler durch die aufsichtführenden Lehrer desinfiziert. Im Schulgebäude und Schulgelände tragen Lehrer und Schüler einen Mund- und Nasenschutz, im Unterricht nur bei Bedarf. Bringt deshalb unbedingt eine Maske mit.

Die Garderoben sind geschlossen. Ihr nehmt euere Jacken mit in die Unterrichtszimmer. Nur auf den vorgegebenen Wegen geht ihr in die Zimmer. Dort wartet ein Lehrer auf euch weist euch einen Sitzplatz zu.

Robby bietet unter besonderen Voraussetzungen eine Frühstücks- und Mittagsversorgung an.

Es ist räumlich, organisatorisch und personell nicht möglich, bei Einhaltung der Anforderungen des Infektionsschutzes und der Abstandsregeln, die Abgangsklassen (9H, 10a,10b) und die Vorabgangsklassen/Gruppen (8H, 9a,9b) am gleichen Tag im Gebäude unserer Schule zu unterrichten.

Ziel ist es, dass die Vorabschluss- und die Abschlussklassen jeweils 2 oder 3 Tage zum Unterricht in die Schule kommen. Alle anderen Klassen bekommen vorerst weiterhin Aufgaben über unserer Homepage. Wann ein Unterrichtsbeginn für diese Klassen wieder stattfindet ist zurzeit noch nicht bekannt.

 

Vorabgangsklassen Gruppeneinteilung 03.05.2020

UNBEDINGT EINHALTEN -> Vorabgangsklassen Zugangsplan 04.05.2020 <- UNBEDINGT EINHALTEN

Vorabgangsklassen Stundenplan 05.05.2020

 

BELEHRUNG

  • Schüler mit Erkrankungen der Atemwege dürfen nicht zur Schule kommen
  • vorgegebene Eingänge nutzen
  • Händedesinfektion nach Betreten des Unterrichtszimmers
  • Masken tragen im Schulgebäude, nicht im Unterricht
  • Lehrer weist Sitzplatz zu
  • Mindestabstand einhalten
  • Hofpause mit Maske
  • Zimmer nur nach Absprache mit Lehrer verlassen
  • Toilettengänge während des Unterrichts möglich (Hände waschen)
  • Jacken mit ins Zimmer nehmen
  • bei anstehenden Zimmerwechsel nach Hofpause Ranzen und Jacke mitnehmen
  • Hygieneregeln und richtig Hände waschen nach Aushang
  • Masken täglich waschen bei mind. 60 Grad
  • Belehrung gem. § 34 Abs. 5 S. 2 Infektionsschutzgesetz ( IfSG) <- ist anklickbar